UA-30115275-1

Latest News

the latest news from our team

Akquise – Ein Neukunde kostet fünfmal mehr als ein bestehender Kunde

Akquise – Ein Neukunde kostet fünfmal mehr als ein bestehender Kunde

Jeder Neukunde kostet ein Unternehmen durchschnittlich fünfmal so viel wie eine bestehende Kundenbeziehung. Den Kunden kennen und ihn zum passenden Zeitpunkt mit den richtigen Angeboten abholen – das ist die Kunst des  Customer Relationship Management (CRM).

Das Herzstück jedes Akquise-Projekts ist die Information über bestehende und potentielle Kunden/Interessenten. Ein CRM bietet Mitarbeitern, Managern und Führungskräften die zentrale Plattform zum Sammeln von Vertriebs- und Marketinginformationen. Darüber hinaus werden wichtige Kundeninformationen, Prognosen und Vertriebsdaten in Echtzeit an Dich übermittelt.

 

Sind die Kontaktdaten der Zielgruppe vorhanden, setzt die erste Ansprache mit Direct Marketing (Newsletter, Direct Mailing) ein. Interessenspotenziale werden konsequent erfasst, bearbeitet und ausgeschöpft.

Zur Marktaufbereitung ist die klassische Pressearbeit geeignet aber nicht ausschliesslich. Massnahmen aus dem Marketing-Mix, wie Pressearbeit, direkte Ansprache von potentiellen Kunden finden immer mehr im Onlinebereich statt (Onlinemarketing, E-Mail Marketing, Social Media Marketing). Zielgerichtete Kommunikation wird möglich. Grundsätzlich wird ein CRM dafür verwendet, um Kundenbeziehungen über einen längeren Zeitraum zu pflegen. So gehören immer auch die Daten von Interessenten und Messekontakten seriös qualifiziert ins System. Denn …

Jeder potentielle Kunde ist eine Verkaufschance!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.